Ehrenamtliche Helfer

Die Ehrenamtlichen mit Heimleitung, Bürgermeister und Stadtpfarrer vor dem Seniorenzentrum. (Foto: aha)

Erfreulicherweise hat unser Seniorenheim eine Vielzahl von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer.

Der ehrenamtliche Besuchsdienst des Hauses, unter der Leitung von Frau Theresia Petschl, kommt jeden Dienstag ins Haus zu einem gemeinschaftlichen Nachmittag.

 

Auch hier wird viel Abwechslung geboten: Singen mit instrumentaler Begleitung (Akkordeon, Diatonische, Zither oder Gitarre), Vorlesen, Meditation oder auch Rollstuhl-Spazierfahrten stehen wahlweise auf dem Programm. Freitags und samstags begleiten die Helfer des Besuchsdiensts unsere Bewohner in den Gottesdienst und in den Rosenkranz, zudem machen sie Einzelbesuche.

 

Zu unserem festen Stamm an Ehrenamtlichen gehören auch vier Vorleserinnen, eine Kunsterzieherin, die montags mit den Bewohnern malt, ein pensionierter Lehrer, der montags mit den Bewohnern musiziert, eine Altenpflegerin, die sich schwerer Pflegefälle in der Betreuung annimmt, um nur einige zu nennen.

 

Wir freuen uns über jeden, der seinen Teil zur Tagesgestaltung beiträgt.

Besonders schön ist, dass wir mittwochs Lebensmittel und Pflegeprodukte zum Kauf anbieten können und dies auch von einer ehrenamtlichen Helferin.

 

Aktuelles

Wir suchen Ausfahrer (m/w/d) für

"Essen auf Rädern"

 

Alle aktuellen Stellenangebote

Seniorenzentrum und SofiA

Stellenangebote

Hier können Sie alle bisherigen Ausgaben des SeniorenSpatzes durchstöbern!

SeniorenSpatz

Archiv

Pressespiegel

Seniorenzentrum

29. Januar 2022

Wie Senioren im Geiselhöringer Seniorenheim ihren Alltag während der Pandemie erleben

Pressebericht

in domo

16. Dezember 2021

Die Einrichtung „in domo – Betreutes Wohnen zu Hause“ wurde heuer 15 Jahre alt

Pressebericht

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Seniorenzentrum Geiselhöring I Geschäftsführer Ralf Neiser